Raum-Immobilien organisiert den 1. Geraauelauf 

Unter dem Namen Geratallauf gab es in den siebziger und achtziger Jahren in Erfurt einen Lauf, der in Ostdeutschland und den damaligen Partnerstädten sehr beliebt war. 

Durch die im Zuge der Buga neu gestalteten Bereiche des Erfurter Nordens, sprechen wir heute über die Geraaue. Deshalb haben wir uns entschieden, eine eigene Tradition zu erschaffen und den Geraauelauf etabliert. Am 12. September war es dann so weit und über 260 Läufer feierten zusammen mit uns eine fulminante Premiere.  

Eine Stunde, zwanzig Minuten und 44 Sekunden: Mit dieser Zeit gewann der Musiker der Jenaer Philharmonie Douglas Murdoch den ersten Geraaue-Lauf über 21,1 Kilometer durch den Erfurter Norden. Über den Sieg bei den Frauen freute sich Kristin Hempel vom USV Erfurt.

Um die Bilder herunterzuladen öffnen Sie das gewünschte Bild und klicken Sie auf Download.

Mehr zum Geraauelauf